Gemeindepräsidium

Wahlen Gemeindepräsidium Steffisburg - Die SP beschliesst Stimmfreigabe

Am 26. September wählt Steffisburg einen neuen Gemeindepräsidenten. Die SP begrüsst, dass den Steffisburgerinnen und Steffisburgern eine Wahl zwischen unterschiedlichen Persönlichkeiten geboten wird.

Die SP erachtet, dass sowohl mit Reto Jakob, Konrad Moser und Reto Neuhaus grundsätzlich künftig eine gute Zusammenarbeit möglich ist und dass sich alle für das Wohl der Gemeinde und der Bevölkerung von Steffisburg einsetzen werden. Keiner der drei Kandidaten vertritt die zentralen Werte der SP für ein soziales und ökologisches Steffisburg für Alle.

Der SP-Vorstand und die SP-Fraktion des Grossen Gemeinderates haben daher beschlossen, keinen der Kandidaten zu unterstützen und verzichtet auf eine Wahlempfehlung für einen bestimmten Kandidaten.


Steffisburg wählt ein neues Gemeindepräsidium - Verzicht auf eine Kandidatur der SP

Am 26. September 2021 wählt Steffisburg das Gemeindepräsidium neu.

Aufgrund des vorzeitigen Rücktrittes des amtierenden Gememeindepräsidenten wird eine Wahl stattfinden. 

Die SP Steffisburg verzichtet auf eine Kandidatur für das Gemeindepräsidium. Ausschlaggebend war, dass aussichtreiche Kandidaturen nicht mit politischem Engagement, Beruf und Privatleben vereinbar sind. Mehr dazu in unserer Mitteilung.

Wer waren unsere Gemeindepräsidenten in der Vergangenheit? Mehr dazu hier.